Lerntherapie in Oranienburg

Beratungstag für Eltern am 30.September 2021

Anlässlich des „Tages der Legasthenie & Dyskalkulie“ am 30. September 2021 findet im Duden Institut für Lerntherapie in Oranienburg von 10:00 bis 18:00 Uhr ein Beratungstag statt. An diesem Tag werden kostenfreie Beratungen für Eltern angeboten, die Hilfe für ihr Kind bei extremen Schwierigkeiten beim Lesen-, Schreiben- oder Rechnenlernen suchen. Im Rahmen eines individuellen Gesprächs erhalten Eltern Informationen darüber, was eine Lese-Rechtschreib-Schwäche oder Rechenschwäche ist und welche Diagnose- und Therapiemöglichkeiten es für Kinder und Jugendliche gibt. Eine vorherige Terminvereinbarung ist erforderlich, telefonisch unter: 03301-6870723 oder per E-Mail an: Oranienburg@duden-institute.de
Der Bundesverband Legasthenie & Dyskalkulie e. V. (BVL) und die Deutsche Kinderhilfe initiierten den „Tag der Legasthenie und Dyskalkulie“, um lese-rechtschreib- und rechenschwachen Kindern und Jugendlichen eine Stimme zu geben. Ziel ist es auch, die Öffentlichkeit für besondere Lernschwierigkeiten zu sensibilisieren, denn oft fehlt es bei den Bezugspersonen der Betroffenen an Kenntnissen über die Thematik. Die Duden Institute für Lerntherapie helfen bei der Überwindung von Lernschwierigkeiten in Deutsch, Mathematik oder Englisch. Grundlage der Förderung ist das Konzept der integrativen Lerntherapie. Es verbindet die jeweilige Fachdidaktik mit passenden Methoden aus der Spiel-, Ergo- und Familientherapie.

Für den kommenden Herbst und Winter stehen wieder neue Online-Fortbildungen für Sie bereit.

Wichtige Eltern-Information zur aktuellen Corona-Lage

Aufgrund der bestehenden Lockerungen sind in unseren Instituten wieder normale Bedingungen bei der Umsetzung der Lerntherapien möglich. Es wird weiterhin regelmäßig gelüftet, Tische werden desinfiziert und Lerntherapeuten, die noch nicht vollständig geimpft sind, lassen sich regelmäßig auf das Virus testen. 

Lernprobleme in Deutsch, Mathematik und Englisch lösen! 

Manchen Schülerinnen und Schülern fällt das Erlernen des Lesens und Schreibens, des Rechnens oder der englischen Sprache schwer. Mit unserem Konzept der integrativen Lerntherapie unterstützen wir Kinder und Jugendliche, die unter besonderen Lernschwierigkeiten leiden, wirkungsvoll bei deren Lösung. Auf der Grundlage einer umfassenden Diagnostik entwickeln wir für jedes Kind einen individuellen Therapieplan, der die spezifischen Lernschwierigkeiten genau dieses Kindes berücksichtigt und so effektiv zur Überwindung der Lernprobleme beiträgt. Basierend auf wissenschaftlichen Erkenntnissen hat sich das Konzept der integrativen Lerntherapie seit mehr als 25 Jahren erfolgreich bewährt. Es ist zugeschnitten auf Fälle von Lese-Rechtschreib-Schwäche, Rechenschwäche und Englisch-Schwäche, ist aber auch in anderen Situationen besonderer wie auch einfacher Lernschwierigkeiten sehr wirksam.

Beratungstermin vereinbaren

Sie wünschen eine persönliche Beratung im Duden Institut für Lerntherapie Oranienburg? Senden Sie uns eine Nachricht. Wir melden uns umgehend bei Ihnen.

Oranienburg

Telefon: +49 3301 6870723
Telefax: +49 3301 6870724
Adresse:
Bernauer Straße 18
16515 Oranienburg