Sommerkurse 2020

Ferien-Lernprogramm

  • Dauer eines Kurses:
    1 Woche von Mo-Fr, insgesamt 10-15 Unterrichtsstunden (je 45 Minuten)
  • Veranstaltungsort:
    Die Kurse finden im Duden Institut Greifswald statt. Nach vorheriger Absprache besteht auch die Möglichkeit einzelne Stunden online wahrzunehmen.
  • Gebühr für einen Sommerkurs:
    40 € pro Unterrichtsstunde (45 Minuten). Die Kosten können teilweise im Rahmen des Ferien-Lernprogramms durch das Land erstattet werden. Weitere Informationen finden Sie hier:

Freie Plätze nur noch in der 2., 5. und 6. Ferienwoche!

Kursthemen im Fach Mathematik:

  • Zahlenraum bis 100, Überwindung von Zahlendreher
    Zielgruppe:
    Kinder der Klassenstufe 1-3, die das Kopfrechnen bis 100 sicher beherrschen
    Ziel:
    Einblicke in die Mengenvorstellung und Struktur des Zahlenraumes bis 100 als Lernvoraussetzung für Vermeidung von Zahlendreher;
    Erlernen von Strategien zur Überwindung von Zahlendreher
  • Handlungsvorstellung der Multiplikation und Einführung in das erfolgreiche Erlernen des kleinen Einmaleins
    Zielgruppe:
    Kinder der Klassenstufe 2-3, die das Kopfrechnen bis 100 sicher beherrschen
    Ziel:
    Entwicklung der Handlungsvorstellung der Multiplikation;
    Erlernen von Strategien zur Festigung und Automatisierung des kleinen Einmaleins
  • Grundlagen der Division
    Zielgruppe:
    Kinder der Klassenstufe 3-4, die das Kopfrechnen bis 100 und die Multiplikation sicher beherrschen
    Ziel:
    Entwicklung der Handlungsvorstellung der Division; Erlernen von Strategien für das erfolgreiche Rechnen
  • Zahlenraum bis 1 000 000, Orientierung in der Struktur des Zahlenraumes
    Zielgruppe:
    Kinder der Klassenstufe 4, die das Kopfrechnen bis 100 sicher beherrschen
    Ziel: Einblicke in die Mengenvorstellung und Struktur des Zahlenraumes bis 1 000 000;
    Zahlen vergleichen und runden, Zahlenstrahl
  • Die Vorstellung für die gemeinen Brüche
    Zielgruppe:
    Kinder der Klassenstufe 5, die das Kopfrechnen bis 100, Multiplikation und Division sicher beherrschen
    Ziel:
    Entwicklung der Vorstellung für die gemeinen Brüche; Zähler und Nenner, Bruchstrich, unechte Brüche und gemischte Zahlen, Brüche vergleichen, erweitern und kürzen

Kursthemen im Fach Deutsch:

  • Groß- und Kleinschreibung für Große und Kleine
    Zielgruppe:
    Schüler ab der 2. Klasse
    Ziel:
    Erwerb des Regelwissens als Grundlage für die Anwendung beim Schreiben und zur Selbstkontrolle;
    Erlernen von Strategien zur Festigung und Automatisierung des Regelwissens zur Anwendung der Groß- und Kleinschreibung beim freien Schreiben
  • Lesekompetenz erhöhen durch Erlernen einer Lesetechnik
    Zielgruppe:
    Dieser Kurs richtet sich an Leseanfänger (Klassenstufe 2 und 3)
    Ziel:
    Erlernen verschiedener Techniken, die ein eigenständiges Lesen unbekannter Texte ermöglichen und endlich Spaß am Lesen schaffen;
    Beratung von Eltern mit Tipps zu lesefördernden Maßnahmen
  • Erfassen von Wortbausteinen als zentrale Voraussetzung für eine gute Lese- und Rechtschreibleistung
    Zielgruppe:
    Schüler ab Ende der 2. Klasse
    Ziel:
    Erkennen und Merken von Wortbausteinen zur korrekten Schreibung der Wortbausteine und zum Erlernen einer wesentlichen Voraussetzung zur Anwendung einer Vielzahl von Rechtschreibregeln;
    Verbesserung der Lesetechnik durch Erkennen der Struktur von Wörtern
  • Mitlautverdopplung
    Zielgruppe:
    Schüler ab Ende der 2. Klasse
    Ziel: Erwerb von Lernvoraussetzungen zur Anwendung der Rechtschreibregel;
    Erlernen der Rechtschreibregel;
    Erlernen von Strategien zur Festigung und Automatisierung des Regelwissens zur Anwendung der Mitlautverdopplung beim freien Schreiben

Ihre Ansprechpartnerinnen

Emilia Maier und Anne Buchholz

Markt 2
17489 Greifswald
Dienstlich: +49 3834 854580
E-Mail: greifswald@duden-institute.de

Greifswald

Telefon: +49 3834 854580
Telefax: +49 3834 854581
Adresse:
Markt 2
17489 Greifswald