Sie sind hier: Presse > Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

PuLs-Studie - Teil 2: Mobbing betrifft ein Viertel der Kinder mit Lernstörungen
26,4 Prozent aller Kinder mit einer Lese-Rechtschreib-Schwäche (LRS) oder Rechenschwäche (RS) sind schon einmal Opfer von Mobbing geworden. Besonders Kinder in den Klassen 6–12 sind mit 43,5 Prozent deutlich häufiger betroffen als Kinder der Klassen 1–5 (21,3 Prozent).
Pressearchiv