Sie sind hier: Presse > Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

„Aktionstag der Legasthenie und Dyskalkulie": Beratungstag und Facebook-Live-Vortrag für Eltern mit Fragerunde
Die Duden Institute für Lerntherapie beteiligen sich an dem vom Bundesverband Legasthenie und Dyskalkulie e.V. und der Deutschen Kinderhilfe ins Leben gerufenen „Aktionstag der Legasthenie und Dyskalkulie“. Eltern haben im Rahmen eines Live-Vortrags auf Facebook die Möglichkeit Fragen an zwei Expertinnen der Duden Institute zu stellen.
Ausgezeichnet!
Zum 3. Mal in Folge erhalten die Duden Institute für Lerntherapie den „F&C Award in Gold“.
Das Internationale Centrum für Franchising & Cooperation (F&C) in Münster vergibt diese Auszeichnung an die Franchisesysteme, die hervorragende Ergebnisse bei der Partnerzufriedenheitsanalyse erreichen.
PuLs-Studie - Teil 2: Mobbing betrifft ein Viertel der Kinder mit Lernstörungen
26,4 Prozent aller Kinder mit einer Lese-Rechtschreib-Schwäche (LRS) oder Rechenschwäche (RS) sind schon einmal Opfer von Mobbing geworden. Besonders Kinder in den Klassen 6–12 sind mit 43,5 Prozent deutlich häufiger betroffen als Kinder der Klassen 1–5 (21,3 Prozent).
Pressearchiv