Veranstaltungen

Vortragsangebote für Eltern und Lehrkräfte

Sie wollen einen Einblick in unsere Arbeit und Konzepte erhalten? Möchten wissen, welche Anzeichen auf Lernschwierigkeiten hinweisen oder neue Ansätze in der Methodik des Erlernens kennenlernen? Wir bieten Vorträge und/oder Workshops in unseren Fachgebieten (Lese-Rechtschreib-Schwäche in Deutsch oder in Englisch, Rechenschwäche) an. Sie sind geeignet für schulinterne Fortbildung, Fachzirkel, Dienstberatungen, Pädagogische Tage oder thematische Elternabende. Da ein Ansatz unserer Arbeit die individuelle Beachtung von Bedürfnissen beinhaltet, haben wir keine vorgefertigten Vorträge, sondern gehen gesondert auf Ihre Vorstellungen ein. Hier finden Sie eine Auswahl an bereits gehaltenen Vorträgen und Workshops.

Vortragsthemen – Rechenschwäche

  • Was ist Rechenschwäche und wie gehen wir an unserer Schule damit um? (Erkennen, Fördern, Nachteilsausgleich)
  • Warum ist Geometrie für das Mathematik-Lernen so wichtig?
  • Vom zählenden Rechnen zu effektiven Rechenstrategien in drei Schritten
  • Das kleine 1x1 – jedes Kind kann es lernen
  • Brüche… da hilft nur noch pauken

Vortragsthemen – Lese-Rechtschreib-Schwäche

  • Wenn das Lesen zur Qual wird. Wie kann man leseschwache Schüler im Rahmen des Unterrichts fördern?
  • Früherkennung und rechtzeitige Intervention bei LRS
  • Entdecken von Regeln – Förderung von LRS-Schülern in der Sek I
  • Lernfreude und Lernerfolge durch entdeckendes Lernen
  • Die Arbeit mit Wortbausteinen – ein effektiver Weg zum Lernerfolg in der Rechtschreibung

Vortragsthemen – LRS in Englisch

  • LRS in Englisch – wie kann ich es erkennen und wie helfe ich betroffenen Schülern?

Wenn Sie mehr zu diesen oder zu weiteren Vorträgen wissen möchten, dann rufen Sie uns an oder senden uns eine Nachricht.

Ihre Ansprechpartnerin

Dr. Marion Suschke Werwolf 35
42651 Solingen Dienstlich: +49 212 38229919 E-Mail: solingen@duden-institute.de

Solingen

Telefon: +49 212 38229919
Adresse:
Werwolf 35
42651 Solingen