Lerntherapie in Hamburg-Poppenbüttel

Wir fördern Kinder und Jugendliche mit einer Lese-Rechtschreibschwäche, Rechenschwäche oder Englisch-Schwäche. Jedes Kind und jeder Jugendliche wird bei uns einzeln betreut und erhält so seine individuell abgestimmte Lerntherapie, welche das Elternhaus und die Schule einbeziehen. Grundlage der Förderung ist das Duden Konzept der integrativen Lerntherapie. Es verbindet die jeweilige Fachdidaktik mit passenden Methoden aus der Spiel-, Ergo- und Familientherapie.

In einem kostenfreien Beratungsgespräch erläutern wir Ihnen unsere Arbeitsweise, beantworten Ihre Fragen rund um die Lerntherapie und überlegen gemeinsam, wie wir Ihrem Kind bei der Überwindung seiner Lernprobleme sinnvoll helfen können.

Jetzt Beratungstermin vereinbaren!

Gern beraten wir Sie auch persönlich in unserem Institut. Kontaktieren Sie uns per E-Mail und vereinbaren Sie bereits jetzt einen Termin für eine individuelle Beratung!

Intensivkurse in den Sommerferien
Liebe Eltern, durch die „Corona“ bedingten Schulschließungen sind bei vielen Kindern, auch bei denen die bisher keine Schwierigkeiten im Erlernen des Lesens, Schreibens und Rechnens haben, Wissenslücken entstanden. In der aktuellen Situation möchten wir gern unsere Fähigkeiten und Erfahrungen bereitstellen, damit sich diese Unsicherheiten nicht zu gravierenden Störungen entwickeln. Weiterhin unterstützen wir in den Intensivkursen, Kinder und Jugendliche die an einer Rechenschwäche, Lese-Rechtschreib-Schwäche (LRS) und LRS in Englisch leiden. Lernfreude und Motivation, Stärkung des Selbstbewusstseins und neue Lernerfolge erleben – das ermöglichen unsere Intensivkurse. Ohne Druck und gut ausgeruht können die Kinder und Jugendlichen ihre Defizite im jeweiligen Problemfach aufarbeiten. Drei Stunden täglich widmen sich die Therapeuten und Schüler intensiv fachlichen Inhalten und notwendigen Lernvoraussetzungen. So erleben die Kinder und Jugendlichen in kurzer Zeit erste Aha-Erlebnisse, die zum weiteren Lernen motivieren. Lernen macht Spaß, wenn es Erfolge bringt! Informationen und Anmeldung unter Tel. 040 800 106 96

Hamburg-Poppenbüttel

Telefon: +49 40 80010696
Adresse:
Moorhof 7
22399 Hamburg