Erfolgsgeschichten

Geschichten aus der Lerntherapie: Musik in Brüchen

Während eines Intensivkurses arbeiten die Kinder an einem kleinen Projekt und machen dabei interessante Entdeckungen.

Eine Intensivtherapie in den Ferien kann sinnvoll sein, um in einer laufenden Lerntherapie rascher voranzukommen und einen Entwicklungssprung zu ermöglichen. Täglich erarbeiten die Kinder neue Inhalte, die anschließend in Bezug zum persönlichen Alltag gesetzt werden.

Bruchrechnung ist ein zentrales Thema im Mathematikunterricht. Aliina konnte sich nur schwer vorstellen, wofür sie Brüche im Alltag benötigt. Schließlich ist das doch sehr abstrakt. Nach einem Besuch in einer Instrumentenhandlung stellte sie fest, dass sich hinter Noten- und Pausenwerten Brüche verbergen, die in Klänge und Rhythmen umgesetzt werden…



Weitere Geschichten aus der Lerntherapie werden in Facebook unter www.facebook.com/dudeninstitute folgen.