Sie sind hier: Halle > Willkommen

Lernprobleme lösen!

Unter diesem Motto fördern wir in unserem Institut in Halle (Saale) Kinder und Jugendliche mit besonderen Schwierigkeiten beim Rechnen, Lesen und Schreiben. Für jedes Kind wird dabei ein individueller Therapieplan aufgestellt. Wenn Sie mehr über unsere Arbeitsweise erfahren möchten, finden Sie im Bereich „Lerntherapie“ zahlreiche Informationen zu Diagnostik und Therapie. Gern beraten wir Sie in unserem Institut persönlich. Bitte rufen Sie uns an oder schicken Sie eine Mail!

Veranstaltungen

Merkmale, Ursachen und praktische Fördermöglichkeiten bei LRS
Probleme in der Lese-Rechtschreibentwicklung können sich ganz unterschiedlich zeigen und auf verschiedene Ursachen zurückzuführen sein. Die Förderung richtet sich nach dem Entwicklungsstand des Kindes.
Veranstaltungstyp
Fortbildung für Lehrer
Ort:
Duden Institut für Lerntherapie Halle Saale
Zeit:
Donnerstag, 17. Oktober 2019, 18:00 - 20:00 Uhr
LRS und Rechenschwäche: Erkennen - verstehen - bewältigen
Vielleicht fragen auch Sie sich manchmal: „Was ist nur los mit meinem Kind? Immer noch so viele Fehler in der Mathearbeit oder im Aufsatz – und dabei haben wir doch so viel geübt! Wie soll das nur weitergehen?“
Veranstaltungstyp
Veranstaltung für Eltern
Ort:
Duden Institut für Lerntherapie Halle Saale
Zeit:
Donnerstag, 24. Oktober 2019, 18:00 - 19:30 Uhr
Förderung der Leseflüssigkeit und Lesegeschwindigkeit mit Lautleseverfahren
Lautleseverfahren spielen seit jeher eine große Rolle beim Leseerwerb. In den letzten Jahren hat sich das sogenannte Tandemlesen immer mehr durchgesetzt.
Veranstaltungstyp
Fortbildung für Lehrer
Ort:
Duden Institut für Lerntherapie Halle Saale
Zeit:
Donnerstag, 21. November 2019, 18:00 - 20:00 Uhr

Halle

Telefon:
0345 6829995
Telefax:
0345 6829996
Adresse:
Charlottenstraße 7
06108 Halle

Ist eine LRS oder Rechenschwäche überwindbar?

Zur 2. Folge von "Richtig, oder?"