Lerntherapeut/-in für Lese-Rechtschreibstörung (m/w/d) - Minijob/Midijob

Die Duden Institute für Lerntherapie sind einer der führenden bundesweiten Anbieter von integrativer Lerntherapie. Wir unterstützen Kinder und Jugendliche bei der Überwindung einer Lese-Rechtschreib-Störung (Legasthenie) oder Rechenschwäche (Dyskalkulie).

Aufgaben:

Durchführen von Lerntherapien im gewählten Fachbereich (Einzeltherapie)
Zusammenarbeit mit Eltern und Lehrkräften
Dokumentation des Therapieverlaufs

Sie bringen mit:

• ein abgeschlossenes Studium aus den Bereichen Pädagogik, Psychologie und/oder Sprachtherapie (Bachelor) oder vergleichbare Qualifikationen
• Interesse an der individuellen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen sowie an der Zusammenarbeit mit den Eltern und der Schule 
• Mindestens einen Nachmittag pro Woche Zeit, um vor Ort - oder online- Lerntherapiestunden durchzuführen (gerne auch mehr)


Unser Angebot:

• eine nebenberufliche, praxisnahe Ausbildung zur Durchführung integrativer Lerntherapien nach dem Duden-Konzept in Kooperation mit der SRH Fernhochschule
• eine Tätigkeit als Lerntherapeut/-in an unserem Standort
• regelmäßige Team- und Fallberatungen sowie Supervisionen und Fortbildungen
• ein kollegiales und engagiertes Team 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen über das Bewerbungsformular oder per Mail an muenchen@duden-institute.de

Diana Lucas - Institutsleitung

Diana Lucas Jakob-Klar-Straße 4
80796 München Dienstlich: +49 89 89063889 E-Mail: muenchen@duden-institute.de

Bewerben

Person
Kontaktdaten
Informationen zum Werdegang

München-Schwabing

Telefon: +49 89 89063889
Adresse:
Jakob-Klar-Straße 4
80796 München