Sie sind hier: Dresden > Willkommen

Einladung zur 14. Fachtagung des Duden Instituts für Lerntherapie Dresden

Donnerstag 14.09.2017, 14:30-17:30 Uhr,
Evangelische Hochschule Dresden, Dürerstraße 25, 01307 Dresden

"Und bist du nicht willig so brauch´ ich ... SAM!" - Systemisches Aggressions-Management

In unserem Alltag werden wir ständig mit Herausforderungen im Umgang mit Kindern, Kollegen, Eltern und anderen Akteuren konfrontiert.
Wie schön wäre da ein Handwerkszeug, welches scheinbar ausweglose Situationen und herausforderndes Verhalten für sich selbst und andere in Möglichkeiten wandelt.
Sie lernen die AggressionsAcht© und den Gesprächskompass kennen sowie ressourcenorientiertes Denken, das der Arbeit mit Menschen eine Richtung gibt, die neue Möglichkeiten eröffnet. Klare Prinzipien des Systemischen Aggressions-Management (SAM) geben Instrumente in die Hand, wie man Kommunikation und Intervention gestalten kann, so dass Konflikte in zunehmender Eigenverantwortung bearbeitet werden können.

Wir freuen uns sehr auf Ihr Kommen und einen regen Erfahrungsaustausch.

Rechenschwäche, Lese-Rechtschreib-Schwäche, Englisch-Schwäche – was nun?

Wir unterstützen erfolgreich Kinder und Jugendliche sowie junge Erwachsenen mit Rechenschwäche (Dyskalkulie), Lese-Rechtschreib-Schwäche (LRS) und Englisch-Schwäche (LRS in Englisch) in Dresden.


Sowohl die Erscheinungsformen als auch die Ursachen solch extremer Lernschwierigkeiten können sehr unterschiedlich sein. Hinzu kommen die jeweiligen Lernvoraussetzungen der Kinder und Jugendlichen sowie ihr persönliches Lerntempo.
Um diesen individuellen Bedürfnissen gerecht zu werden, helfen unsere speziell ausgebildeten Lerntherapeuten den Betroffenen in der Einzeltherapie ihre Lese-Rechtschreib-Schwäche, Rechenschwäche oder Englisch-Schwäche dauerhaft zu überwinden.

In einem kostenfreien Beratungsgespräch haben wir die Möglichkeit, die Problemsituation Ihres Kindes und Unterstützungsmöglichkeiten ausführlich zu besprechen. Gern beantworten wir Ihnen auch Fragen zu unserer Herangehensweise, der Kooperation zwischen integrativer Lerntherapie, Elternhaus und Schule oder allgemeinen Fragen zur Rechenschwäche, Lese-Rechtschreib-Schwäche oder Englisch-Schwäche.

Vereinbaren Sie einen Beratungstermin per Mail oder telefonisch unter 0351-4595974!

Zu Gast bei der Sendung "Expertenrat: Legasthenie und Dyskalkulie" auf MDR 1 Radio Sachsen am 31.01.2017

Ria Schmidt, Leiterin des Duden Instituts in Dresden, beantwortete im Rahmen der Sendung "Expertenrat: Legasthenie und Dyskalkulie" am 31. Januar auf MDR 1 Radio Sachsen die Fragen von Eltern zum Thema Lernschwierigkeiten. Sie können die Sendung unter dem untenstehenden Link nachhören.

Ist eine Lese-Rechtschreib-Schwäche oder Rechenschwäche überwindbar?

Dresden

Telefon:
0351 4595974
Telefax:
0351 4469216

Adresse:

Antonstr. 39
01097 Dresden

Außenstelle Bautzen

Humboldtstr. 25
02625 Bautzen
Kontakt über Dresden
Tel.: 0351 4595974

Außenstelle Löbau

Äußere Zittauer Str. 47b
02708 Löbau
Kontakt über Dresden
Tel.: 0351 4595974

Außenstelle Pirna

Bahnhofstr. 16
01796 Pirna
Kontakt über Dresden
Tel.: 0351 4595974