Höhepunkte vor Ort

Geschäftsführer erhält Honorarprofessur

Der Gründer und Geschäftsführer der Duden Institute für Lerntherapie freut sich sehr über die besondere Ehrung der SRH Fernhochschule. In seiner Dankesrede betonte er die konstruktive Zusammenarbeit zwischen den beiden Unternehmen.

Dr. Gerd-Dietrich Schmidt ist Gründer und Geschäftsführer der Duden Institute für Lerntherapie. Am 10. März 2021 wurde ihm in der Online-Vollversammlung SRH Fernhochschule eine Honorarprofessur verliehen. Der Beschluss zur Verleihung dieses Titels durch Senat und Hochschulrat erfolgte einstimmig. Diesen Ehrentitel vergab die Hochschule erst zum dritten Mal in 25 Jahren, was die besondere Ehre dieser Auszeichnung unterstreicht.

Zusammen mit der SRH Fernhochschule leisten die Duden Institute für Lerntherapie einen entscheidenden Beitrag zur weiteren Professionalisierung der Lerntherapie-Weiterbildung. Mit den gemeinsamen Zertifikatskursen und einem Masterstudiengang möchten die Duden Institute für Lerntherapie Lerntherapeutinnen und Lerntherapeuten optimal weiterbilden und wirksame Lerntherapien für Kinder und Jugendliche mit Lese-Rechtschreib- und/oder Rechenschwäche ermöglichen. Prof. Dr. Gerd-Dietrich Schmidt hat diese Hochschulweiterbildung mit ins Leben gerufen und leitet den Zertifikatskurs „Führung und Management einer Lerntherapiepraxis“.



Den Ehrentitel der Hochschule nahm Prof. Dr. Schmidt mit folgenden Worten dankend entgegen: „Ich freue mich über diese besondere Ehrung und beziehe diese nicht nur auf mich, sondern auch auf die gute, ergebnisorientierte und erfolgreiche Zusammenarbeit unserer beiden Unternehmen beim Aufbau dieser professionellen Hochschulweiterbildung“.

Durch die Kooperation mit der Fernhochschule kann der Unternehmer seine Freude an der Lehrtätigkeit wieder stärker ausleben. Als Lehrer hatte er diese bereits in früheren Jahren entdeckt. Seine Begeisterung für die Lehre rückte durch den Aufbau seiner Firmen, den Duden Institute für Lerntherapie und eines Schulbuchverlages, dann aber in den Hintergrund. Als Honorarprofessor will er nun seine wissenschaftliche und wirtschaftliche Expertise wieder verstärkt in der Lehre einbringen. Sein großes Engagement und sein Netzwerk in Wissenschaft, Politik und Verwaltung sind eine wertvolle Hilfe, um die Weiterbildung von Lerntherapeutinnen und Lerntherapeuten sowie die Professionalisierung von Lerntherapie voranzutreiben.

Erfreulicherweise erhält diese neue Hochschulweiterbildung regen Zuspruch. Die Studierenden profitieren von der Praxisnähe, dem modernen E-Campus der SRH Fernhochschule, die in diesem Jahr wieder zur beliebtesten Fernhochschule Deutschlands gewählt wurde, und dem umfangreichen Wissen von Fachdozenten wie Prof. Dr. Gerd-Dietrich Schmidt.

Weitere Informationen
zur Lerntherapie-Weiterbildung