Veranstaltungen

Beratungstage: Lese-Rechtschreib-Schwäche und Rechenschwäche

Für Eltern, deren Kinder Lernprobleme in Deutsch oder Mathematik haben, finden in dem Duden Institut für Lerntherapie Rostock vom 2. bis 6. März 2020 zwischen 10 und 18 Uhr spezielle Beratungstage statt.
Aktionswoche
Ort: Duden Institut für Lerntherapie Rostock
Zeit: 2.03.2020 10:00Uhr - 6.03.2020 18:00 Uhr

Vortragsangebote für Eltern und Lehrkräfte

Neben unseren regelmäßigen Veranstaltungen bieten wir individuelle Fachvorträge für Schulen und andere Einrichtungen an. Hier finden Sie eine Auswahl an Themen. Gern schneiden wir aber auch ein individuelles Angebot für Sie zu.

Vortragsthemen – Rechenschwäche
Referentin: Emilia Maier

  • Vom Zählen zum Rechnen
    Aufbau effektiver Rechenstrategien zur Addition und Subtraktion Für: Mathematiklehrer in Klassen 1-4
  • Erklär mir doch mal geteilt!
    Entwicklung des Operationsverständnisses für Multiplikation und Division - Erfahrungen aus der Arbeit mit rechenschwachen Kindern
    Für: Mathematiklehrer in Klassen 2-5
  • Warum ist Teilen schwer?
    Ideen zur Entwicklung der Vorstellung zu Brüchen und Prozenten Für: Mathematiklehrer der Sekundarstufe I

Vortragsthemen – Lese-Rechtschreib-Schwäche
Referentin: Anne Buchholz

  • Von Bienen und Schlangen
    Die Schreibung der s-Laute verstehen und anwenden
    Für: Deutschlehrer in Klassen 1-6
  • „Ofen schreibt man klein, weil man ihn nicht anfassen kann“
    Effektive Wege zum Begreifen der Groß- und Kleinschreibung
    Für: Deutschlehrer in Klassen 1-4
  • Das Phänomen von „Pupen“ und „poppeln“
    Strategien zur Mitlautverdopplung
    Für: Deutschlehrer in Klassen 1-4

Wenn Sie mehr zu diesen oder zu weiteren Vorträgen wissen möchten, dann rufen Sie uns an oder senden uns eine Nachricht.

Ihre Ansprechpartnerinnen

Emilia Maier und Anne Buchholz

Goethestraße 18
18055 Rostock
Dienstlich: +49 381 3777617
E-Mail: rostock@duden-institute.de

Rostock

Telefon: 0381 3777617
Telefax: 0381 3777619
Adresse:
Goethestraße 18
18055 Rostock