Lerntherapie in Köln

Information zur Institutsarbeit während der Corona-Pandemie

Unter Einhaltung strenger Schutzmaßnahmen ist es in Einzelfällen wieder möglich, Lerntherapien vor Ort anzubieten. Allerdings führen wir die meisten Lerntherapien online durch.

Wenn Sie eine Beratung oder Diagnose in Anspruch nehmen möchten, schreiben Sie uns eine Mail über das Kontaktformular oder rufen Sie uns an 0221 170 757 59. Wir setzen uns dann schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung.

Wir hoffen, Sie bald wieder uneingeschränkt persönlich in unserem Institut begrüßen zu können.

Ihr Team des Duden Instituts Köln

Ihr Ansprechpartner bei Lernschwierigkeiten in Köln

An drei Standorten in Köln-Ehrenfeld, Köln-Mülheim und Köln-Nippes fördern wir Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Rechenschwäche (Dyskalkulie) und Lese-Rechtschreib-Schwäche (LRS, Legasthenie).

Nach einer umfassenden Diagnostik wird ein individueller Therapieplan zur integrativen Lerntherapie erstellt, um die Lernschwierigkeiten im jeweiligen Bereich zu überwinden.

Gerne informieren wir Sie im Rahmen einer Beratung zu den Ursachen von Lernschwierigkeiten und zeigen Möglichkeiten zur Überwindung auf.

Sie vermuten, dass Ihr Kind eine Rechenschwäche oder Lese-Rechtschreib-Schwäche hat?

Rufen Sie uns an unter 0221 17075759 oder senden Sie uns eine Nachricht über unser Kontaktformular, um einen Beratungstermin zu vereinbaren.

Unsere Außenstellen:

Köln-Mülheim
Wiener Platz 4
51065 Köln

Köln-Nippes
Neusser Str. 455
50733 Köln

Kontakt über den Hauptstandort: 0221 17075759 oder über unser Kontaktformular

Unsere Räumlichkeiten in Köln

Köln

Telefon: +49 221 17075759
Telefax: +49 3222 6854506
Adresse:
Venloer Str. 231a
50823 Köln