„Wie heißt das Wort in Deiner Sprache?“ – LRS und Mehrsprachigkeit in Schule und Lerntherapie

Zentrale Online-Veranstaltung

Diese Fortbildung für Lehrkräfte widmet sich dem Thema: Lese-Rechtschreib-Schwäche und Mehrsprachigkeit.

Viele Kinder wachsen in mehrsprachigen Kontexten auf und sprechen nicht Deutsch als Muttersprache. Dies stellt die Lernenden und ihre Familien sowie Lehrer/-innen, Förderkräfte und Therapeuten/-innen vor besondere Herausforderungen. Im Vortrag werden Risiken und Chancen der Mehrsprachigkeit thematisiert und Möglichkeiten zur Förderung des Schriftspracherwerbs für diese Kinder in Unterricht und Therapie vorgestellt.

Es referiert Dr. Christiane Wotschack, Leiterin des Fachbereichs Praxis der Duden Institute für Lerntherapie.

Anmeldung
Die Teilnahme ist kostenfrei. Die Anmeldung erfolgt über Eventbrite. Klicken Sie dazu auf den untenstehenden Link. Anmeldeschluss ist der 29.11.2022.

Fortbildung
Ort: Online-Fortbildung
Zeit: 1.12.2022, 16:30 - 17:30 Uhr

Zentrale

Telefon: +49 30 290256500 
Adresse:
Alexanderstr. 9
10178 Berlin