Referent (m/w/d) für Employer Branding

Um unser Employer Branding nachhaltig aufzubauen, schaffen wir eine neue Position "Referent für Employer Branding (m/w/d)". Sie haben Lust und Expertise neue Kanäle für die Präsentation der Arbeitgebermarke zur Gewinnung von Personal und selbstständigen Institutsleitern zu erschließen und zu betreuen. Im Rahmen des Employer Brandings sollen auch die weiterentwickelten Angebote zur Qualifizierung unserer Lerntherapeuten vermarktet werden.

Ihre Aufgaben sind:

Konzeption und Organisation der Prozesse des Employer Brandings
Gestaltung des Außenauftritts als attraktiver Arbeitgeber
Aufbau und Pflege verschiedener Kanäle für das Employer Branding
Darstellung der Arbeitgebermarke auf Veranstaltungen

Sie bringen mit:

abgeschlossenes Hochschulstudium BWL mit Schwerpunkt Marketing/Wirtschaftspsychologie oder vergleichbare Kenntnisse
Arbeitserfahrung: mind. 2 Jahre
vertiefte Kenntnisse im Bereich Employer Branding oder Personalmarketing
Denken in Botschaften
Gespür für unterschiedliche Zielgruppen aus dem therapeutischen und pädagogischen Bereich
operatives Marketingverständnis

Unser Angebot:

langfristige Mitarbeit mit Entwicklungsperspektive
Arbeit in einem Unternehmen mit einem sozial verantwortungsvollen Aufgabenfeld
tolle Kollegen, Möglichkeit des eigenverantwortlichen Arbeitens und Ausgestaltung des Aufgabenbereiches
viele zusätzliche Benefits wie kostenloses Firmenticket u.a.
Befristung: unbefristet
Beginn der Tätigkeit: 01.03.2020

Zusätzliche Leistungen:

Betriebliche Altersvorsorge
Urlaubsgeld
Flexible Arbeitszeiten
Home-Office
Erfolgsbeteiligung
Firmenhandy
Mittagessenszuschuss
Getränke am Arbeitsplatz
Weiterbildung

Bewerbung

Bitte senden Sie Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen per E-Mail an:

Karoline Schlichting

Personalreferentin

Duden Institute für Lerntherapie - Zentrale
Alexanderstr. 9 (Haus des Lehrers)
10178 Berlin
Tel.: 030 25765304
E-Mail: jobs@duden-institute.de