Sie sind hier: Berlin-Hellersdorf > Willkommen

Lernprobleme lösen!

Hat Ihr Kind über einen längeren Zeitraum mit Misserfolgen beim Erlernen des Lesens und Rechtschreibens zu kämpfen, wie:
viele Fehler beim Lesen, die oft auch nicht berichtigt werden
Rechtschreibfehler, die trotz Übens zu Haus nicht weniger werden
wenig Bereitschaft, sich mit Lesen und Schreiben zu beschäftigen
Hat Ihr Kind ernst zu nehmenden Schwierigkeiten beim Rechnen, wie:
zum Lösen von Aufgaben, wird mit den Fingern gezählt
Vermeidung von Spielen, bei denen gerechnet werden muss
trotz Übens, können die Aufgaben am nächsten Tag nicht gelöst werden
Hat Ihr Kind überdurchschnittlich starke und lang andauernde Probleme beim Erlernen des Englischen, wie:
die ungewohnte Aussprache fällt sehr schwer
Vokabeln geraten schnell wieder in Vergessenheit
das Üben zu Hause bringt keine Erfolge
Diese Anzeichen können auf ernst zu nehmende Lernschwierigkeiten, wie eine Lese-Rechtschreib-Schwäche, Rechenschwäche oder Englisch-Schwäche hindeuten.

Diese Schwierigkeiten lassen sich mit Hilfe einer integrativen Lerntherapie überwinden. In kleinen Schritten werden in einer Einzeltherapie die Grundlagen gelegt, um den Schulanforderungen wieder entsprechen zu können. Ausgangspunkt bildet eine umfassende Diagnose und die Auswahl des passenden Therapeuten, damit wird ein vielversprechender Start für eine erfolgreiche Lerntherapie geboten.

Unter diesem Motto fördern wir im Institut Hellersdorf Kinder und Jugendliche mit besonderen Schwierigkeiten beim Rechnen, Lesen, Schreiben und im Englischen. Für jedes Kind wird dabei ein individueller Therapieplan aufgestellt. Wenn Sie mehr über unsere Arbeitsweise erfahren möchten, finden Sie im Bereich „Lerntherapie“ zahlreiche Informationen zur Diagnostik und Therapie. Gern beraten wir Sie in unserem Institut persönlich. Rufen Sie uns an!

Berlin-Hellersdorf

Telefon:
030 56586833
Telefax:
030 56586835
Kontakt per E-Mail